Auszeichnungen

 

 

 

 
 
Der SCL ist Preisträger des Blauen Bären 2020 ????????
 
Mit dem Europapreis Blauer Bär ehren die Senatsverwaltung für Kultur und Europa und die Europäische Kommission – Vertretung in Deutschland beispielhaftes
Europa-Engagement.
 
Der Staatssekretär für Europa, Gerry Woop: „Freiwilliges Engagement kommt aus dem Herzen der Gesellschaft. Es ist nicht selbstverständlich und deswegen umso wertvoller. Ich danke allen Europaengagierten für ihren Einsatz und damit ihr Bekenntnis zur europäischen Idee und gratulieren den diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträgern.“
Der Preis wird seit dem Jahr 2015 vergeben und ist mit einem Preisgeld von je 2.500 Euro verbunden. Prämiert wurden in diesem Jahr:
• das European Democracy Lab
• der SCL Sportclub Lebenshilfe Berlin e.V.
• Frau Eva-Maria Quistorp und
• die Arbeitsgemeinschaft Staatliche Europa-Schule Berlin
 
Herzlichen Glückwunsch allen Preisträger*innen!
 
 
 

Der SCL nimmt seit Jahren an verschiedenen EU-Projekten teil (Speech, Integrated Football, PlayMore etc.).

Zusätzlich kommen zum jährlich in Berlin stattfindenden Internationalen Sportfest zahlreiche europäische Sportler*innen aus England, Griechenland, Italien, Kroatien, Litauen, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ungarn...

 

 

Im September 2009 wurde der SCL Sportclub Lebenshilfe Berlin e.V.
vom Senator für Inneres und Sport Dr. Erhart Körting
für die “Jahresbestleistung der Jugend im Jahr 2008“ ausgezeichnet.

 

 

Unsere Urkunden